Alle Artikel mit dem Schlagwort “Gebackenes

Alles Erdbeere oder was?

Am 1. Juni hatten wir in der Familie ein Geburtstagskind und gleichzeitig stand auch das Thema Erdbeeren an. Was für eine perfekte Kombi, ein schon über 15 Jahre gehütetes Rezept raus zu suchen. Unser damaliges Au pair Ólöf hatte es bei ihrer Mutter erfragt. Denn […]

Schreibe einen Kommentar

Vor ein paar Tagen hatte ich Geburtstag. Den wollte ich gar nicht groß Feiern, zieht die Dachbodenbaustelle doch gerade besonders große Kreise. Selbst die Wohnküche muss als Lagerplatz, für 11 noch nicht aufgebaute PAX-Schränke, herhalten. Ein Feinstaub-Film, wohin das Auge sieht, macht es auch nicht […]

Schreibe einen Kommentar

Geburtstagskuchentradition

Traditionen blühen ja meist an besonderen Tagen auf. So zum Beispiel an Geburtstagen. Bei uns wird immer als „Grundgerüst“ der Frippekuchen verwendet. Und jetzt muss ich mal eben etwas abschweifen: Bisher war es für mich auch eine Tradition  Donnerstags ein Themenbild  für Luzia Pimpinella zu posten.  Diese […]

Kommentare 4

Zitonenkuchen

Von meiner Freundin bekam ich vor kurzem zwei Zitronen, aus dem elterlichen Garten und ein Rezept geschenkt. Der Kuchen (nach dem Rezept und mit den Zitronen) hat der ganzen Familie fruchtbar gut geschmeckt  und war leider viel zu schnell aufgegessen. Hoffentlich bringst du noch ganz oft  in […]

Kommentare 1

Lucia

Heute wird in Schweden das Lucia-Fest gefeiert. Deshalb hat es heute bei uns Lussekatter (Lucia-Wecken) gegeben. Mit Kerzen an und Saint Lucia summen, kommt ein wenig Vorweihnachtsstimmung auf, oder?!

Kommentare 1

Pastels

oder besser, die pastellfarbende Welt ist nicht die der Hansons. Aber ganz klar die von Cuperella! In einem der schönsten Häuser der Pontstrasse, in dem bis vor kurzem die Schmuckgalerie Lichtblick ihr Ladenlokal hatte (mit immer wunderschönen Fensterdekorationen, bei denen wir unsere Ringe erstanden haben […]

Kommentare 3

Weihnachtsbäckerei bei Profis

Von dem Plätzchenhaus in Aachen habe ich hier (klick) schon berichtet. Das Geschäft liegt auf Fietes Schulweg  und wenn Herr Vogel, der Chef da ist, besucht Fiete ihn sehr gerne! Heute durfte Fiete in der Backstube  von Herrn Vogel seine eigenen Plätzchen kreieren,  obwohl auch dort […]

Schreibe einen Kommentar

Geschafft

Unser erstes Kind ist ab heute groß!  Ich muss ja schon eine Weile hochgucken, aber jetzt ist sie auch noch offiziell erwachsen! Alles Liebe und Gute zum Geburtstag! Diese tollen Geburtstag-Muffins gab es heute Morgen  (die Zweitgrößte hat sich wie auch schon hier  und hier […]

Kommentare 1

Braucht man einen Kitchen Aid?

„Jahaa Uta, aber natürlich braucht man einen Kitchen Aid“, antwortete unser ehemaliges Au pair als ich sie das fragte, nachdem sie auf fb gepostet hatte, dass sie nun Besitzerin dieses Gerätes ist (wir bewohnen gerade die Wohnung von ihr und ihrem Freund). Darüber hatte ich […]

Kommentare 2

Frippe-Kuchen

Gefühlt gibt es bei uns schon immer an den Geburtstagen  einen Frippe-Kuchen (der dann, wie man gestern  oder aber im März schon sehen konnte,  verziert wird). Der Frippe-Kuchen kommt aus dem Kinderbuch Kasimir backt.  Kasimir hat Geburtstag und der kleine Frippe  backt mit ihm den Geburtstagskuchen. Im […]

Kommentare 1

Neues Plätzchenhaus

In der Woche in der mein Rechner streikte, bekam ich Besuch.  Für den Kaffee besorgte ich (wie so oft, die berühmten) Printen.  Diesmal gab es aber nicht nur Printen, sondern auch sehr leckere Kekse aus dem neu eröffneten Plätzchenhaus*.  Ich war schon über die Werbung […]

Schreibe einen Kommentar