Alle Artikel mit dem Schlagwort “KunstProjekt

Sommerpost 2018

  Ein wenig Aachen, Meerweh und Skandinavienliebe und schon ist meine Traumreise-Collage für die Sommerpost fast perfekt. In den nächsten Wochen sammeln sich auf der Post-Kunst-Werk Seite viele 15x15cm Collagen. Ich freue mich schon auf Post (und auf meinen Sommer). Liebe Michaela und liebe Tabea […]

Schreibe einen Kommentar

Maikäfer

Der Monat Mai ist schon bald vorüber. So viel ist in den letzten Wochen geschehen, so viel, dass es virtuell bei Frau Fenster (also hier auf dieser Seite) ganz ruhig wurde. Kleine Ausschnitte gab es immer wieder auf Instagram zu sehen, wie beispielsweise die Maikäferbilder. […]

Kommentare 2

Siebdruck – Wie kommen Fische auf den Stoff?

Ich stelle mich gerne neuen Herausforderungen, wie beispielsweise dem Siebdrucken, um fest zu stellen, dass ich doch lieber dem Nähen treu bleibe. Den Siebdruck-Anstoß gab Michaela (Muellerinart-Blog) mit ihrem Mail Art-Aufruf. So viele Jahre gibt es jetzt schon die schöne Jahreszeitenpost-Aktion, die Tabea (Tabeas Blog) und […]

Kommentare 11

Die Nadelwelt im KARLSjahr

Im Karlsjahr musste ich natürlich auch nach Karlsruhe! (Eben ist im übrigen der diesjährige Karlspreis verliehen worden) Die dort stattfindende Nadelwelt  hat sich meiner Meinung nach  zu der schönsten deutschen Fachmesse gemausert. Ein bisschen an den vielfältigen Ständen vorbei bummeln,  die schönen Ausstellungen anschauen,   Kurse […]

Kommentare 3

Uta’s Schwedenhaus aus der Wundertüte

Das war mal was, so ganz nach meinem Geschmak: Über die Patchworkgilde wurden 100 Wundertüten vergeben. Der Inhalt sollte zu einem (35 X 70 cm) Quilt verarbeitet werden. Mein Wundertüten-Inhalt sah so aus: Anfang des Jahres  waren auf Instagram immer mal wieder  kleine Zwischenschritte zu […]

Kommentare 2

Frühlingspost

Ich muss gestehen, Stempel selber herstellen war für mich eine Prämiere. Eine gestempelte Frühlingspost, dass sollte jedoch nicht so schwer sein, dachte ich. Aber Pustekuchen,  so ein Stempelgummi ist  im Gegensatz zu einer Linoliumplatte  (die Schulzeit lässt grüßen)  eine ganz schön bröselige und empfindliche Angelegenheit. Mein […]

Kommentare 6

Gerade so geschafft

Letztes Jahr habe ich im März mit einem Projekt begonnen (Klick).  Ich wollte das exakte nähen von kleinen Dreiecken üben.  Jeden Monat hatte ich ein neues „Schnittmuster“ für einen Block im Briefkasten (Klick). Zufrieden war ich mit meinen Übungen nicht, denn exakt nähen heißt für […]

Schreibe einen Kommentar

Der vollendete Kubus

Von dem Kubus-Projekt und dessen Start habe ich HIER berichtet.  Die Fäden haben sich mittlerweile um den Kubus gelegt. Die Länder, mit denen wir Hansons eine engere Verbindung haben, sind (in der jeweiligen Sprache) verbunden.  Aller Orts wird über das Wetter gesprochen. Und das war […]

Kommentare 1

Frühlingsgedicht

Schon wieder Post und  mit dieser ist mein Gedicht vollständig! Frühling läßt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte Süße, wohlbekannte Düfte Streifen ahnungsvoll das Land Veilchen träumen schon, Wollen balde kommen Horch, von fern ein leiser Harfenton! Frühling, ja du bist’s! Dich hab […]

Kommentare 3

Frohe Ostern

        Die Welt im Ei (von Edda Henschel)!         Der freundliche Herr aus der Galerie Rose          (der auch im Ei zu erkennen ist),          erlaubte mir zu fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Der Beginn

Heute will ich vom Anfang des Kunstkuben-Projektes berichten. Schrift – Bild – Sinne Zu diesem Thema sollen Zeitungskollagen geschaffen, koloriert und gequiltet werden, die dann Würfelseiten bilden sollen.  Gerade an dem Tag, an dem ich die Zusage bekam, einen der zweidutzend Kuben (20x20x20cm Würfel)  zu […]

Kommentare 2